Über mich

Mein Name ist Lea Sahli. Ich bin verheiratet und Mutter von 2 wunderbaren Jungs. 

Ursprünglich bin ich gelernte Kleinkinderzieherin.Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch und liebe es mit Menschen und Kindern zu arbeiten. Da ich selbst oft in der Akupunkturbehandlung war und sehr gute Erfahrungen damit gemacht habe, habe ich mich dafür entschieden in die Welt der Chinesischen Medizin einzutauchen. Mit viel Begeisterung habe ich in der Biomedica in Glattbrugg mein Studium begonnen und erfolgreich beendet. Das Praktizieren bereitet mir sehr viel Freude. Vor allem die Vielfältigkeit der Chinesischen Medizin fasziniert mich immer von neuem.

Ausbildung

2012 - 2015, Chinesische Grundlagen & Akupunktur, Biomedica Glattbrugg

2013 - 2017, Medizinische Grundlagen, Biomedica Glattbrugg

2017 - 2018, Weiterbildung Shonishin (Japanische Kinderakupunktur) bei Thomas Wernicke

2018 - 2019, Weiterbildung Westliche Arzneimittel Verwendung in der TCM

2018 - 2019 , Weiterbildung Tuina Anmo

2021- heute, Ausbildung zur Liebscher&Bracht Schmerztherapeutin